Maria-Anna - Unsere anspruchsvolle Entdeckerin

Wein war für mich immer schon eine große faszinierende Welt, mit der ich mich lange Zeit "nur" zum Vergnügen beschäftigt habe. Neben meinen anderen Leidenschaften - Reisen, Menschen und Kulturen kennenlernen - war Wein die sinnliche Ergänzung. Und wie lernt man am besten andere Länder und Menschen kennen - genau, beim Essen und vor allem Trinken! Je mehr ich mich mit Wein beschäftigte, desto neugieriger wurde ich - und so habe ich schließlich die Ausbildung zum Weinakademiker begonnen und neben meinem "Brotjob" (der zwar spannend war und mir viele Reisen in spannende Weinbaugebiete wie Chile oder China ermöglichte) abgeschlossen. 

Diese Ausbildung hat in mir den Wunsch gefestigt, in die Weinbranche zu wechseln - jetzt darf ich mich auch im Büro mit meinem Lieblingsthema beschäftigen! Viele Aufgaben sind zwar sehr ähnlich wie in meinem Leben vor dem Wein, aber eben in der Weinwelt. Der Unterschied ist der Wein als Produkt, der (wenn er ein echtes Qualitätsprodukt ist) seine Herkunft zeigt und den Jahrgang widerspiegelt. Und natürlich die Menschen, die diese Weine machen - ich habe nie vorher in meinem Berufsleben so eine Herzlichkeit erlebt, die keineswegs unprofessionell ist, sondern im Gegenteil, geradezu die Basis für eine langfristig erfolgreiche Zusammenarbeit ist. 

Meine Lieblingsrebsorten sind definitiv Riesling und Spätburgunder. Die Klasse und das Alterungspotential von Riesling hat mich einmal sprachlos gemacht, als ich im Rheingau eine Riesling Spätlese aus dem Jahr 1949 verkosten durfte - was für ein zarter, eleganter Duft in der Nase, dazu die Farbe glänzend gold, schon fast kupfer und am Gaumen eine Frische, Spannung und Länge. Der Wein war fast 70 Jahre alt und frisch wie ein junges Mädchen, einfach faszinierend!

Pinot Noir fasziniert mich aus ähnlichen Gründen - ich liebe Weine, mit denen man sich beschäftigen kann, die ihre Herkunft klar zeigen und nicht beim ersten Schluck alles von sich preisgeben. Entdecken, verkosten, sich auf Weine einlassen und sie bewusst mit all ihren Facetten erfahren. Und natürlich geniessen :)))



Meine Lieblinge

Baltos El Bierzo D.O. Dominio de Tares
pro Fl. 10,90 * 0.75 l-Flasche (14,53 €/L)
BIO
Kellerei Kaltern – Solos Weiss
Solos Weiss Alto Adige D.O.C., IT-BIO-013* Kellerei Kaltern
pro Fl. 13,90 * 0.75 l-Flasche (18,53 €/L)
Chateau Mukhrani Goruli Mitsvane Qualitätswein aus Georgien Chateau Mukhrani
  • ab 6 Fl.: 16,50 €* (22,00 €/L)
pro Fl. 18,90 * 0.75 l-Flasche (25,20 €/L)
1659 Silvaner Cuvée Privée Qualitätswein aus Franken Castell
pro Fl. 19,90 * 0.75 l-Flasche (26,53 €/L)
NEU
Weingut Wageck Pfaffmann – Cuvée Sekt extra brut
Cuvée Sekt extra brut Sekt b.A. Weingut Wageck Pfaffmann
  • ab 3 Fl.: 18,50 €* (24,67 €/L)
pro Fl. 19,90 * 0.75 l-Flasche (26,53 €/L)
TIPP
Château de Beauregard – Fleurie Colonies de Rochegres
Fleurie Colonies de Rochegres Beaujolais A.C. Château de Beauregard
pro Fl. 21,90 * 0.75 l-Flasche (29,20 €/L)
NEU
Castell – Granit Cuvée trocken
Granit Cuvée trocken Qualitätswein aus Franken Castell
pro Fl. 22,00 * 0.75 l-Flasche (29,33 €/L)
TIPP
Weingut Prinz Salm – Riesling - Lagencuvée
Riesling - Lagencuvée Landwein vom Rhein Weingut Prinz Salm
pro Fl. 29,90 * 0.75 l-Flasche (39,87 €/L)
Pommard Appellation Contrôlée Joseph Drouhin
pro Fl. 57,00 * 0.75 l-Flasche (76,00 €/L)
NEU
Diverse Weingüter – KOLLEGIUMs-Paket Nr. 3
KOLLEGIUMs-Paket Nr. 3 Diverse Weingüter
pro Paket 80,50 € 70,00 *
0.75 l-Flasche (18,66 €/L)
NEU
Merry Edwards Winery – Pinot Noir RR
Pinot Noir RR WO Russian River - California Merry Edwards Winery
pro Fl. 79,00 € 75,00 * 0.75 l-Flasche (100,00 €/L)
Wiltinger Braune Kupp Riesling Spätlese Nr. 5 Präditkatswein von der Saar WEINGUT EGON MÜLLER
pro Fl. 79,00 * 0.75 l-Flasche (105,33 €/L)
KOLLEGIUMs-Paket Nr. 1 Diverse Weingüter
pro Paket 110,60 € 98,00 *
0.75 l-Flasche (29,73 €/L)
KOLLEGIUMs-Paket Nr. 2 Diverse Weingüter
pro Paket 125,50 € 115,00 *
0.75 l-Flasche (33,47 €/L)
BIO
Weingut Christmann – Idig GG Magnum
Idig GG Magnum Großes Gewächs Riesling... Weingut Christmann
pro Fl. 129,00 * 1.5 l-Flasche (86,00 €/L)
NEU
Gaja – Barbaresco
Barbaresco D.O.C.G. Gaja
pro Fl. 219,00 * 0.75 l-Flasche (292,00 €/L)