+++ versandkostenfrei ab 75€ - schnelle und sichere Lieferung +++
Cava Korken

Cava

Cava ist ein Schaumwein aus der spanischen Region Katalonien. Er wird nach der gleichen traditionellen Methode wie der französische Champagner hergestellt. Der Name bedeutet “Höhle oder “Keller” und weist auf die Lagerung tief unter der Erde hin. Beim Bremer Weinkolleg finden Sie exzellente Cava in weiß und rosé von Castillo Perelada aus den drei zugelassenen weißen Rebsorten Macabeo, Xarel.lo und Parellada. Die Cavas von Perelada zählen zu den besten Spaniens.

Filter
Bio
Castillo Perelada
Cava Stars Brut Reserva 2021
Spanien | Empordà

Cava
 

0.75 L (17,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 12,90 €*
Bio
Castillo Perelada
Cava Stars Brut Touch of Rosé 2021
Spanien | Empordà

Cava
 

0.75 L (17,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 12,90 €*
Neu
Bio
Castillo Perelada
Cava Stars Brut Nature 2021
Spanien | Empordà

Cava
 

0.75 L (19,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 14,90 €*
Cava Perelada Gran Claustro
Falstaff Logo 91
Castillo Perelada
Cava Perelada Gran Claustro 2017
Spanien | Empordà

Cava
 

0.75 L (30,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 22,90 €*

Cava Herstellung

Was ist Cava und wie wird er hergestellt?

Cava ist ein spanischer Schaumwein und wird nach der traditionellen „Méthode Champenoise" hergestellt. Dabei entstehen bei der Assemblage Grundweine aus Weinen mehrerer Rebsorten, Lagen und Jahrgängen. Dieser Grundwein wird dann mit Hefe und Zucker versehen und für eine zweite Gärung in eine Sektflasche gefüllt. Während dieser Gärung wird Zucker in Alkohol und Kohlensäure umgewandelt und der Wein wird zum Schaumwein. Nach der vorgesehen Lagerungszeit erfolgt die Remuage, dabei wird die Hefe durch ein Abrütteln in den Flaschenhals befördert. Dazu werden spezielle Rüttelpulte genutzt. Anschließend folgt das Degorgieren (Enthefen), die mit einem Kronkorken verschlossene Flasche wird geöffnet und die Hefe entnommen. Der Wein, der dadurch verloren geht, wird mit einer sog. Dosage aufgefüllt, die aus Wein und Zuckersirup besteht. Die Dosage bestimmt den Süßegrad des Schaumweins. 

Wo wird Cava in Spanien hergestellt? 

Cava ist ein spanischer Schaumwein und kommt ursprünglich aus Sant Sadurni d’Anoia im Weinanbaugebiet Penedès. Sie können aber auch exzellente Cava kaufen aus der Empordà in Spanien. Der Begriff Cava ist nur an Herstellungskriterien und nicht an bestimmte Regionen gebunden. In Frankreich und Italien herrschen also deutlich strengere Regeln bezüglich der Bezeichnungen und Herkunft des Schaumweins, Cava ist daher eher mit deutschem Sekt oder English Sparkling vergleichbar. 

Welche Rebsorten sind für die Cava Herstellung zugelassen? 

Insgesamt sind derzeit neun Rebsorten für die Herstellung von Cava zugelassen. Es wird auf einheimische Rebsorten geachtet, dazu gehören die weißen Sorten Macabeo, Xarel·lo und Parellada. Für Rosé-Cava wird die rote Sorte Garnacha Tinta, Macabeo, Xarel·lo und Parellada genutzt. Größere Betriebe verwenden auch Chardonnay oder Pinot Noir Trauben.

Schaumweine aus aller Welt

Die Welt der "Kribbelgetränke" ist unglaublich vielfältig. Als edelstes Getränk gilt bei vielen Weinliebhabern der französische Champagner. Und in der Tat, ein Spitzen-Champagner nach traditioneller Herstellung ist nur sehr schwer zu übertreffen. Aber der muss es nicht immer sein – vom Winzersekt über Crémant, Cava und Prosecco bis hin zu Sekten aus aller Welt finden Sie bei uns eine hervorragende Auswahl an Schaumweinen für jeden Anlass.

Schaumwein aus der Magnumflasche

Frei nach dem Motto "Zum Glück steht auf Weinflaschen nicht, für wie viele Personen die Portion gedacht ist", möchten wir Ihnen Magnumflaschen als perfekte Größe ans Herz legen. In Magnumflaschen reift der Wein schonender, weil das Verhältnis von Oberfläche zu Inhalt kleiner ist als in der 0,75l Flasche. Die Oxidation verläuft deutlich langsamer und der Wein bleibt länger frisch. Das Glas ist auch häufig dicker, sodass der Wein besser vor Lichteinfluss geschützt ist. Gerade Schaumweine aus einer Magnum machen mit Freunden oder Familie besonders viel Spaß.

Chardonnay die internationale Erfolgssorte

Chardonnay ist eine der beliebtesten Rebsorten der Welt, sie wird in fast jedem Weinbauland verwendet, nach Anbauflächen etwa dreimal so groß wie die des Riesling. Chardonnay ist eine anspruchsvolle Rebsorte, am besten gedeiht Chardonnay auf kalkigen und tiefgründigen Böden. Die Rebsorte wird in verschiedenen Qualitätsstufen von frischem Qualitätswein bis hin zu wuchtigeren Ausbauformen hergestellt, deswegen kann er für verschiedenste Anlässe eingesetzt werden.

Entdecken Sie auch

Exzellente Schaumweine

Villa Huesgen
Mademoiselle Riesling Sekt Brut 2019
Deutschland | Mosel

Sekt
 

0.75 L (26,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 19,90 €*
Collection 244
James Suckling Logo 94
Wine Spectator Logo 93
Robert Parker Logo 93
Champagne Louis Roederer
Collection 244 C244
Frankreich | Champagne

Champagner
 

0.75 L (75,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 56,90 €*
Maximin Riesling Sekt Brut
Falstaff Logo 90
Maximin Grünhaus
Maximin Riesling Sekt Brut 2021
Deutschland | Mosel

Sekt
 

0.75 L (18,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 13,90 €*

Wie wäre es mit etwas neuem?

Entdecken Sie neue Länder & neue Weine

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10€ sichern

Erhalten Sie regelmäßig spannende Neuigkeiten, limitierte Angebote und exklusive Tipps per E-Mail – Sie erfahren es immer zuerst! Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.