Champagne Gimonnet

Das kleine, feine Champagnerhaus Gimonnet genießt in Frankreich einen hervorragenden Ruf, viele Sommeliers halten ihn für einen der besten Erzeuger von Blanc de Blancs Champagner. Das 25 ha kleine Weingut ist seit 1750 im Familienbesitz. Hier wird vor allem Chardonnay (erzeugt auf den Weinbergen von Cuis mit reinen Kalksteinböden) zu sehr feinen, rassigen und eleganten Champagnern vergoren. „Das Prinzip dieses Familienunternehmens der Côtes des Blancs besteht darin, seine Premiers Crus auf Basis von Frische aber mit der Struktur seiner Grands Crus zu komponieren, mit dem Ergebnis, dass die Cuvées zu den harmonischsten der Region zählen. Sie setzen auf Frische eine gute Dosis Emotion.“ (Bettane & Desseauve: Le Guide des Vins de France 2015)

Die Champagner von Champagne Gimonnet

Gefundene Artikel: 4 (1 Seiten)