TERRE DEL GRICO

Terre del Grico

Gegen Ende des 19. Jahrhunderts wurde das Weingut Apollonio in Apulien, einer bedeutsamen und aufstrebenden Weinbauregion Italiens, gegründet. Eine kleine Flasche Rotwein aus dem Jahre 1816, dem Geburtsjahr des Gründers Apollonio, steht seit vier Generationen symbolisch für die große Hingabe und Passion zum Wein. 1975 bekam Apollonio seine erste Abfüllanlage. Die Weine des zweiten Weinguts Terre di Grico verdanken ihren einzigartigen Charakter der peniblen Aufmerksamkeit, die jedem einzelnen Schritt der Weinerzeugung zu Teil wird angefangen von der Selektion des Traubenmaterials und der Einzellagen, gefolgt von modernster Kellertechnik bis zur perfekten Anpassung der Rebzeilen an das Klima der Weinbauregion im Norden von Salento. Heute wird das Weingut von Marcello und Massimiliano Apollonio geführt. Den Verkauf der Weine organisiert Marcello, nachdem er praktische Erfahrungen in italienischen, spanischen und französischen Weingütern gesammelt hat. Massimiliano fühlt sich in den Weinbergen und dem Keller zu Hause und verantwortet die Erzeugung der Rebsäfte.

DIE WEINE VON TERRE DEL GRICO

Gefundene Artikel: 2 (1 Seiten)
  • 2015 Copertino D.O.C. TERRE DEL GRICO - APOLLONIO
    pro Fl. 12,90 * 0.75 l-Flasche (17,20 €/L)
  • 2016 Primitivo Salento Rosso Salento Rosso I.G.T. Terre del Grico-Apollonio
    pro Fl. 17,50 * 0.75 l-Flasche (23,33 €/L)
    NEU
    Terre del Grico-Apollonio – Primitivo Salento Rosso