+++ versandkostenfrei ab 75€ - schnelle und sichere Lieferung +++

Entdeckungsreise: Faszinierende Weine aus Sizilien

Sizilien, die größte Insel im Mittelmeer, ist seit Jahrhunderten für ihren außergewöhnlichen Wein bekannt. Das große Spektrum an sizilianischen Weinen spiegelt die reiche Geschichte und die kulturelle Vielfalt der Insel wider. Von den sonnenverwöhnten Berghängen bis zu den fruchtbaren Ebenen bietet Sizilien eine Palette an Weinen, die jeden Gaumen erfreuen.

Weinbau in Sizilien: Eine Kombination aus Tradition und Innovation

In den letzten Jahrzehnten hat sich die sizilianische Weinindustrie stark weiterentwickelt. Innovative Anbaumethoden, die sorgfältige Auswahl der Rebsorten und die Einführung moderner Kellertechnologien haben dazu beigetragen, dass die Weine aus Sizilien heute weltweit Anerkennung finden.

Durch die starke Hitze und geringe Niederschläge ist die Wasserversorgung der Reben die größte Herausforderung des gesamten Gebietes. Besonders die alten Reben können hier punkten. Das tiefe Wurzelwerk erleichtert die Nährstoffaufnahme aus dem Boden. Aber auch Bewässerungssysteme haben sich bereits bewährt.

Die Vielfalt der sizilianischen Weine - geprägt von einzigartigen Rebsorten

Sizilien ist Heimat einiger einzigartiger Rebsorten, die nirgendwo sonst auf der Welt in dieser Qualität zu finden sind. Etwa 30 verschiedene Rebsorten werden heute auf Sizilien kultiviert, die meisten davon sind autochthone Rebsorten. 

Besonders der Vulkan Ätna prägt die Landschaft Siziliens und vulkanischer Boden ist sehr präsent in den Weinbergen. Rotwein aus Sizilien erzählt von der Wärme und der Kraft der sizilianischen Sonne. Die Rotweine der Insel bestechen dadurch mit Würze, erinnern an Feuerstein und bieten kräftige, würzige Weine, die von einer tiefen Farbe und reichen Aromen von dunklen Früchten geprägt sind. Der beste Rotwein Siziliens zeigt sich vollmundig und überzeugt mit seiner Komplexität und Eleganz. Neben Nero d’Avola und Syrah prägen Nerello Mascalese und Carricante den Charakter des sizilianischen Weins. Diese Rebsorten bieten eine interessante Palette an Aromen, von blumigen und fruchtigen Noten bis hin zu würzigen und erdigen Tönen.

Weißwein aus Sizilien hingegen steht für Frische und Aroma. Mit einer Brise, die vom Meer her weht, gedeihen hier Rebsorten, die vielseitige und aromatische Weißweine hervorbringen. Typische weiße Rebsorten in Sizilien sind unter anderem Grillo, Inzolia, Carricante und der internationale Chardonnay.

Topografie Siziliens

Die vielen Hügel und Berge der Insel erlauben Weinbau auf verschiedenen Höhenlagen. Im Norden Siziliens befindet sich Küstenlandschaft. Kalkstein, Tuffstein und Tonerde sind hier die vorherrschenden Bodentypen. Weinberge an der Küste sind aufgrund der Hangneigung oftmals terrassiert und daher vor allem manuell zu bearbeiten. Auf den Ebenen der Küste wird auch Weinbau betrieben, dabei ist die Südküste deutlich flacher und von sandigem Boden geprägt.

Im Nordosten ist der gebirgreichste Teil der Insel. Die Böden sind dort vor allem sandig-tonig oder kalkhaltig. Die Temperaturamplitude in den Bergen ist besonders groß. Für die Trauben bedeuten größere Temperaturunterschiede einen langsameren Reifeverlauf und das Ergebnis sind frische und aromatische Weine mit lebhafter Säurestruktur.

Im Südosten Siziliens ist die Hochebene, eine der heißesten und trockensten Teile der Insel. Auch hier werden Weinberge terrassiert, um den Platz voll ausnutzen zu können. 

Das mittlere Gebiet der Insel bildet das sizilianische Hinterland. Viele Hügel prägen das dortige Landschaftsbild; Ton, Marmor und schwefelhaltige Kreideformationen machen die Böden dort besonders mineralisch. Das Meer, die größte Wasserquelle Siziliens, ist nicht in direkter Nähe, somit stellt hier die Hitze, insbesondere in den Sommermonaten, einen besonderen Stressfaktor für die Reben dar.

Fazit

Die Weine aus Sizilien erzählen die Geschichte einer Insel, die reich an Kultur, Geschichte und Natur ist. Von frischen Weißweinen bis hin zu kraftvollen Rotweinen bietet Sizilien für jeden Geschmack etwas. Die einzigartige Kombination aus sonnenverwöhnten Reben, autochthonen Rebsorten und innovativem Weinbau macht die Weine aus Sizilien zu einem unvergesslichen Erlebnis für Weinkenner und Genießer. Entdecken auch Sie die faszinierende Welt des sizilianischen Weins und lassen Sie sich von der Vielfalt und Qualität dieser besonderen Weine verzaubern.


Alle Weine aus Sizilien


Unsere Empfehlungen

Feudo Arancio
Tinchitè Grillo 2022
Italien | Sizilien

Weißwein trocken
Grillo

0.75 L (9,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 6,90 €*
Vinous Logo 90
Sallier de la Tour
Nero d'Avola 2021
Italien | Sizilien

Rotwein trocken
Nero d'Avola

0.75 L (11,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 8,90 €*
Buonora Carricante Etna
Robert Parker Logo 93
James Suckling Logo 92
Vinous Logo 91
Tenuta Tascante
Buonora Carricante Etna 2021
Italien | Sizilien

Weißwein trocken
Carricante

0.75 L (29,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 21,90 €*
Decanter Logo 91
Tenuta Regaleali
Lamùri Nero d'Avola 2020
Italien | Sizilien

Rotwein trocken
Nero d'Avola

0.75 L (19,33 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 14,50 €*
Ab 6 Fl.
13,50 €
(18,00 € /L )
%
James Suckling Logo 94
Vinous Logo 93
Wine Spectator Logo 93
Angelo Gaja
IDDA Etna Rosso 2021
Italien | Sizilien

Rotwein trocken
Nerello Cappuccio, Nerello Mascalese

0.75 L (60,00 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 45,00 €* UVP 48,90 €*

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10€ sichern

Erhalten Sie regelmäßig spannende Neuigkeiten, limitierte Angebote und exklusive Tipps per E-Mail – Sie erfahren es immer zuerst! Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.