NUR BIS 23.06. | 25€ RABATT ab 125€ | CODE: sommer

"IDDA" bedeutet umgangssprachlich in Sizilien "SIE" und meint den Ätna, die launische Signora, mit der man lernen muss, umzugehen, um sich ihrer Gunst zu erfreuen. Seit 2015 ist Angelo Gaja am Ätna aktiv und bewirtschaftet mittlerweile 19ha Weinberge in bis zu 800m hoch gelegenen Weinbergen, die vor allem mit den einheimischen Rotweinsorten Nerello Mascalese und Nerello Capuccio bestockt waren. Sein Weingut hat er IDDA genannt und so heißt nun auch der erste Wein, ein klassischer Etna Rosso.

Maria-Annas Liebling

IDDA passt für mich perfekt in die Gaja Familie und zeigt sehr eindrucksvoll die Stilistik, die Gaja ausmacht - die Rebsorte in Kombination mit dem Terroir präzise herauszuarbeiten und einen Wein zu machen, der vor puristischer Eleganz und Spannung nur so strahlt. Hellrot wie ein Nebbiolo, ist die Nase extrem vielschichtig - neben intensiver roter Pflaume und Himbeere, zeigen sich pfeffrig-würzige Noten, fein unterlegt mit floralen Aromen nach Wildrose und Veilchen, ein Hauch von Rauchigkeit und Menthol dazu. Am Gaumen begeistert mich die kühle Frische, minzig, mit ein wenig Salzlakritz dazu. Dicht und tiefgründig, mit einer feinnervigen Säure- und Tanninstruktur. Die 14% vol Alkohol sind mehr als perfekt eingebunden: Elegant und mit einer faszinierenden Leichtfüßigkeit und beeindruckender Länge. Jetzt schon wunderbar zu trinken, aber auf jeden Fall ein Etna Rosso mit enormem Lagerpotential - eine Kiste sollte man sich unbedingt weglegen!

Internationale Bewertung

Falstaff

August 2021

"Helles, leuchtendes Rubinrot. In der Nase etwas zurückhaltend, erdig-mineralischer Touch, Kirschfrucht, gedörrte Orange. Am Gaumen mit saftigem Tannin, klarer Frucht und tollem Verlauf, strahlender Kern, zeigt sich aktuell noch jung, im Finale deutliche Nachtrocknung."

Falstaff Logo 91

James Suckling

Februar 2022

"Dieser Wein ist wirklich schön reichhaltig und opulent mit Aromen von reifen Früchten, Karamell und Schokoladenbrioche. Auch etwas Erde. Mittel- bis vollmundig mit weichen, integrierten Tanninen, die ein kaschmirartiges Mundgefühl vermitteln. Er ist frisch und sehr lang mit herrlicher Textur und einem köstlichen Abgang. 98% Nerello mascalese und 2% Nerello cappuccio. Eine Gemeinschaftsproduktion von Graci und Gaja. So attraktiv, dass er jetzt getrunken werden kann, aber noch besser im Jahr 2023."

James Suckling Logo 96

Robert Parker

Juli 2021

"Der Idda 2019 Etna Rosso zeigt Tiefe, Länge und alles dazwischen. Dieser Jahrgang 2019 profitiert von einer langen und langsamen Vegetationsperiode, genau das, was die einheimischen Rotweintrauben des Ätna bevorzugen. Im Frühjahr gab es viel Regen, der für reichlich Wasserreserven sorgte, und das Wetter ging dann in eine trockene, aber nicht zu heiße Sommersaison über. Die späte Weinlese hat dazu beigetragen, dass der Wein, den Sie verkosten, Struktur und Geradlinigkeit aufweist, dank der hellen Fruchtnuancen von Brombeeren, Pflaumen und einem Hauch von kandierten Orangenschalen. Der Wein ist leicht, vertikal und frei von jeglicher Restschwere. Er endet mit schönen Akzenten von gerösteten Nüssen und erdigem Terrakotta."

Robert Parker Logo 93

Vinous

Juni 2021

"Der 2019er Etna Rosso duftet zunächst nach Rosen und staubigen schwarzen Kirschen, dann nach süßen Teeblättern, gewürzten Orangenschalen, Zedernspänen und einem Hauch von Rauch, was ein vielschichtiges und bemerkenswert schönes Bouquet ergibt. Hier finde ich eine reine Präsentation von Nerello-Mascalese-Früchten, die im Glas an Reichtum gewinnen, mit mineralisch angehauchten roten Beeren, die von einem motivierenden Kern aus lebendigen Säuren unter einem Hauch von inneren Blumen getragen werden. Der Abgang ist zart, nur leicht strukturiert, von mittlerer Länge und hinterlässt pikante Noten von Lakritz und Pflaume. Der Idda Rosso ist zwar fruchtbetont, aber es gibt viel, was man an ihm mögen kann."

Vinous Logo 92

Steckbrief

Produktnummer: 112272-2019
Gattung: Rotwein
Land: Italien
Anbaugebiet: Sizilien
Rebsorte: Nerello Cappuccio, Nerello Mascalese
Geschmacksrichtung: trocken
Jahrgang: 2019
Alkoholgehalt: 14%
Besonderes: Prämierte
Kategorie: Rotwein
Verschluss: Naturkorken
Ausbau: bis zu 24 Monate in Barrique
Farbe: rot
Lebensmittelangaben: Enthält Sulfite
Trinktemperatur: 16°C
Trinkreife: bis 2030
Anschrift Erzeuger: Ca'Marcanda S.p.A. Loc. Santa Teresa, 272 IT 57022 BOLGHERI LIVORNO

Angelo Gaja

Das 1859 gegründete Familienweingut wird seit 1961 in vierter Generation vom charismatischen Angelo Gaja geleitet. Er gilt zweifellos als der große Erneuerer des Piemonteser Weinbaus. Er begann als erster, seine Weine von übermäßig, harten Tanninen zu befreien, machte sie zugänglicher und gab ihnen einen raffinierten Schliff. Zur damaligen Zeit eine Revolution im Piemont. Das „Flaggschiff“ und der wichtigste Wein von Gaja ist und bleibt der klassische Barbaresco, der aus Trauben aus 14 verschiedenen Weinbergen erzeugt wird. Bemerkenswert ist aber auch der Einstiegswein aus dem Hause Gaja, der Sito Moresco.

Ihre Vorteile

Bremer Weinkolleg

Über 2.500 Premiumweine & Spirituosen

Kompetente Wein-Beratung

Gratisversand ab 75€

30 Tage Widerrufsrecht

Wie wäre es mit etwas neuem?

Entdecken Sie neue Länder & neue Weine

Weitere Produkte dieser Kategorie

Vinous Logo 91
Virgile Ligner-Michelot
Morey Saint Denis Aux Chezeaux 2020
Frankreich | Burgund

Rotwein trocken
Pinot Noir

0.75 L (193,33 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 145,00 €*
Robert Parker Logo 97
Decanter Logo 96
Falstaff Logo 96
Angelo Gaja
Camarcanda 2019
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon

0.75 L (212,00 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 159,00 €*
%
Bio
Decanter Logo 96
Vinous Logo 95
James Suckling Logo 94
Château de Beaucastel
Châteauneuf-du-Pape 2021
Frankreich | Rhône

Rotwein trocken
Mourvèdre, Grenache, Counoise, Syrah

0.75 L (130,67 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 98,00 €* UVP 105,00 €*
Robert Parker Logo 95
Falstaff Logo 95
Wine Spectator Logo 95
Domaine de la Janasse
Châteauneuf-du-Pape Chaupin 2018
Frankreich | Rhône

Rotwein trocken
Grenache

0.75 L (79,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 59,90 €*
Bellavista
Alma Terra - Chardonnay 2021
Italien | Lombardei

Weißwein trocken
Chardonnay

0.75 L (25,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 18,90 €*
Feudo Arancio
Tinchitè Grillo 2022
Italien | Sizilien

Weißwein trocken
Grillo

0.75 L (9,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 6,90 €*
%
Bio
James Suckling Logo 94
Falstaff Logo 93
Ceretto
Barolo 2019
Italien | Piemont

Rotwein trocken
Nebbiolo

0.75 L (77,33 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 58,00 €* UVP 61,90 €*
Vinous Logo 90
Sallier de la Tour
Nero d'Avola 2021
Italien | Sizilien

Rotwein trocken
Nero d'Avola

0.75 L (11,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 8,90 €*
Rocca delle Macìe
Vernaiolo Chianti Magnum 2020
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Sangiovese, Merlot, Canaiolo

1.5 L (11,93 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 17,90 €*
Poggio Valente
James Suckling Logo 94
Robert Parker Logo 94
Falstaff Logo 93
Fattoria Le Pupille
Poggio Valente 2018
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Sangiovese

0.75 L (42,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 31,90 €*
Ab 3 Fl.
29,00 €
(38,67 € /L )
Errazuriz
Cabernet Sauvignon 2022
Chile | Aconcagua Valley

Rotwein trocken
Cabernet Sauvignon

0.75 L (13,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 9,90 €*
Kellerei Kaltern
Stern Sauvignon 2023
Italien | Südtirol

Weißwein trocken
Sauvignon Blanc

0.75 L (20,67 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 15,50 €*

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10€ sichern

Erhalten Sie regelmäßig spannende Neuigkeiten, limitierte Angebote und exklusive Tipps per E-Mail – Sie erfahren es immer zuerst! Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.