Liebe Bordeauxliebhaber,

es ist wieder soweit - die Bordeaux Subskription 2020 ist eröffnet! Und Sie dürfen sich freuen auf einen - wieder einmal - außergewöhnlichen Jahrgang: Verkostungsprofis wie Jancis Robinson oder James Suckling schwärmen von einer "seltenen Trilogie aus exzellenten Jahrgängen (2018, 2019, 2020) mit vergleichbarer,  außergewöhnlicher Qualität, von den großen Châteaux bis hin zu weniger bekannten Häusern".


Wir freuen uns über Ihre Anfrage direkt über unseren Shop (einfach auf "Anfrage senden" klicken mit Ihrer Wunschmenge)
oder telefonisch unter 0800 - 5545511.


Aufgrund der limitierten Mengen behalten wir uns vor, die Mengen nach Eingang der Bestellung zuzuteilen. Sonderformate auf Anfrage möglich.

Bestellung in 3er / 6er / 12er Original Holzkististen/Kartons - Zuteilung nach Eingang der Bestellung - Lieferung 2023
Preise je 0,75l Flasche inkl MwSt
Versand frei ab 500€ Bestellwert - unter 500€ Bestellwert 25€ Speditionskosten

Der Jahrgang 2020

Trotz erheblicher Probleme mit Mehltau im Frühjahr, einer ungewöhnlich langen Trockenperiode (von Juni bis September 54 Tage ohne Regen) und extremer Hitze bis in den September, war die Traubenqualität außergewöhnlich - allerdings war auch Schnelligkeit geboten: auf vielen Châteaux war die Ernte bereits im September abgeschlossen. Francois Lézian, Außenbetriebsleiter Château Angelus, spricht von einer der kürzesten Ernten in den letzten Jahrzehnten, in 2 Wochen wurden alle Weinberge vollständig gelesen, um die Trauben in der bestmöglichen Qualität zu ernten. Das Ergebnis sind Weine mit enormer Frische, Konzentration und Spannung und einer Präzision und Eleganz, wie wir sie selten zuvor in diesem Stadium verkostet haben - sensationell! 

Wir haben fast 200 Weine verkostet, - natürlich nicht in Bordeaux, sondern in der sicheren Umgebung unserer eigenen Räumlichkeiten - und unser Fazit ist sehr einfach: die Charakteristika der einzelnen Appellationen kommen im Jahrgang 2020 besonders klar heraus, wer bereits eine "Lieblingsappellation" gefunden hat, wird sich neu verlieben und der, der mehrere Favoriten hat, könnte sich in diesem Jahr endgültig entscheiden. Stilistisch bringt es James Suckling auf den Punkt: "....am Linken Ufer sind die Weine durchwegs näher an 2019 mit sehr feinen Tanninen und präziser, ausdrucksstarker Cabernet Sauvignon Frucht, am Rechten Ufer, vor allem in Pomerol und St. Émilion zeigen sich die Weine ähnlich dicht mit einer extravaganten Frucht, fantastischen Weichheit und sehr reifen Tanninen wie im Jahrgang 2018...." 

Freuen wir uns also auf einen weiteren beeindruckenden Bordeaux Jahrgang 2020, für den sich ein Kauf auf Subskription auf jeden Fall lohnt - nie gab es diese herausragende Qualität zu (wie es aktuell zu vermuten ist) so sensationellen Preisen! Neben den großen Châteaux sind vor allem auch kleinere Châteaux interessant, die ebenfalls herausragende Weine erzeugt haben - frei nach dem Motto "vor allem in großen Jahren lohnt es sich, kleine Weine zu kaufen"! Die Bewertungen der Weine sprechen eine sehr deutliche Sprache und wir können sie bei vielen Weinen absolut nachvollziehen.

Und - der Jahrgang 2020 ist ein Traum für Sammler: durch die konzentrierte Frucht und jetzt schon sehr gute Balance vieler Weine wird der Jahrgang früher getrunken werden können als seine Vorgängerjahrgänge, aufgrund der beeindruckenden Tanninstruktur hat er aber auch fantastisches Lagerpotential!