Argentinien

Argentinien ist für kräftige und lagerfähige Rotweine bekannt. Neben den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Petit Verdot, spielt vor allem Malbec eine wichtige Rolle. Ursprünglich aus Frankreich stammend, steht er mittlerweile für würzigen und zugleich fruchtigen Rotwein aus Argentinien.

Beim Bremer Weinkolleg findet sich eine Auswahl großartiger Rotweine vom Weingut Andeluna am Fuße der Anden.

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
  • 2014 Cabernet Sauvignon Altitud Tupungato Mendoza Andeluna Cellars
    pro Fl. 13,90 * 0.75 l-Flasche (18,53 €/L)
  • 2014 Merlot Andeluna Altitud Tupungato Mendoza Andeluna Cellars
    pro Fl. 13,90 * 0.75 l-Flasche (18,53 €/L)
  • 2012 Cabernet Franc Pasionado Tupungato Mendoza Andeluna Cellars
    pro Fl. 44,90 * 0.75 l-Flasche (59,87 €/L)
    TIPP
    Andeluna Cellars – Cabernet Franc Pasionado
  • 2018 Malbec Andeluna 1300 Tupungato Mendoza Andeluna Cellars
    pro Fl. 8,20 * 0.75 l-Flasche (10,93 €/L)
  • 2017 Merlot Andeluna 1300 Tupungato Mendoza Andeluna Cellars
    pro Fl. 8,20 * 0.75 l-Flasche (10,93 €/L)
  • 2016 Malbec Andeluna Altitud Tupugnato Mendoza Andeluna Cellars
    pro Fl. 13,90 * 0.75 l-Flasche (18,53 €/L)
    TIPP
    Andeluna Cellars – Malbec Andeluna Altitud

Argentinien ist für kräftige und lagerfähige Rotweine bekannt. Neben den Rebsorten Cabernet Sauvignon und Petit Verdot, spielt vor allem Malbec eine wichtige Rolle. Ursprünglich aus Frankreich stammend, steht er mittlerweile für würzigen und zugleich fruchtigen Rotwein aus Argentinien.

Beim Bremer Weinkolleg findet sich eine Auswahl großartiger Rotweine vom Weingut Andeluna am Fuße der Anden.