Cognac Gourmel

In den 1970er Jahren schuf Olivier Blanc das heute unter Kennern berühmte Cognac-Haus Leopold Gourmel. Die Qualitätsphilosophie ist einmalig: Die Trauben kommen nur von Weinbergen mit niedrigen Erträgen, jede Parzelle wird separat bearbeitet. Alle Cognacs von Gourmel sind reiner Jahrgangscognac, ohne Zusatz- bzw. Farbstoffe. Fasslagerung in extrafeinporigem Eichenholz, das nicht "getoasted" wird. Keine Kältefiltration. Musterbeispiele für Finesse und Zartheit, ohne Aggressivität. Nicht karamelisiert, ohne Zusatz von Zuckercouleur oder künstlichem Holzsirup (so dass die Gourmel-Cognacs nicht die rötliche und bräunliche Farbe industrieller Cognac aufweisen). Jens Priewe, deutscher Weinjournalist, schreibt: „Diese edlen Cognacs sind bereits an ihrer stroh- und blassgolden, ungekünstelten Farbe zu erkennen. Sie erschließen dem Liebhaber eine vielfältige, ausgeprägte Geruchs- und Geschmackswelt mit natürlicher, aus dem Ursprungsprodukt erhaltener Frische und Zartheit.“

Cognac von Gourmel

Gefundene Artikel: 10 (1 Seiten)