+++ versandkostenfrei ab 75€ - schnelle und sichere Lieferung +++

Der Jahrgang 2012 war zunächst von einem milden Winter geprägt, bevor es im Februar zu vielen Schneefällen und Frösten kam. Durch die Schneemassen konnte das Grundwasservorkommen als Reservespeicher für die Reben aufgefüllt werden. Somit konnten diese den trockenen Frühling und Sommer des Jahres gut überstehen. Diese Wetterbedingungen ließen eine langsame und längere Reifeperiode zu, die physiologische Reife konnte erreicht werden. Auch wenn der Jahrgang 2012 keine große Menge hervorbrachte, so sind die gelesenen Trauben deutlich konzentrierter und dichter im Geschmack – eine herausragende Voraussetzung für große Weine!

Unbedingt dekantieren! Passt zu ebenso kräftigen Gerichten wie gebratenem rotem Fleisch oder Hartkäsen. 

Internationale Bewertung

Decanter

Februar 2018

"Der 4 ha große Cerretalto-Weinberg mit seinen eisen- und magnesiumreichen Galestro-Böden ist eine Massenselektion, bei der die Reben kleine, lockere Trauben bilden. Einige der Anpflanzungen gehen auf das Jahr 1960 zurück. Obwohl er nicht als Riserva klassifiziert ist, wird er ein weiteres Jahr gereift und ist somit der gleiche Jahrgang wie die Brunello Riservas. In Barriques gereift, von denen ein kleiner Prozentsatz neu ist, ist er ein ernsthaft strukturierter Wein, und obwohl er im Moment nicht freundlich ist, warten Schichten von konzentrierten dunklen Früchten auf ihn, sobald die Eiche und die Tannine sich integriert haben. Er endet mit intensiven Noten von Graphit und Eisen."

Decanter Logo 94

James Suckling

Dezember 2018

"Die Dichte dieses großen Einzellagenweins von Casanova ist sehr beeindruckend. Er ist voll und gleichzeitig agil. Im Abgang zeigt er gut integrierte Tannine und eine knackige Säure. Energiegeladen und konzentriert. Würzig und zitrusartig. Mineralischer Unterton. Einer der großen Brunellos des Jahres 2012."

James Suckling Logo 97

Wine Spectator

Juni 2018

"Aromen von Heilkräutern, Wacholder, mazerierter Kirsche, Pflaume, Tabak und Gewürzen sind die Markenzeichen dieses intensiven Rotweins, der reif und konzentriert, aber dennoch geschmeidig und konzentriert ist. Im langen, mineralischen und tanninreichen Abgang kommen Gewürznoten hinzu. Am besten von 2023 bis 2040."

Wine Spectator Logo 98

Robert Parker

März 2018

"Der 2012 Brunello di Montalcino Cerretalto bietet ein langanhaltendes, fließendes und sorgfältig massiertes Trinkerlebnis, das die Sinne mit einer gewissen studierten Intensität und viel faszinierender Komplexität umhüllt. Dieser Wein schafft mit müheloser Präzision das perfekte Gleichgewicht zwischen Kraft und Eleganz (dieser schwer fassbare Austausch, den so viele Winzer zu erreichen hoffen). Kräftige Kirschfrucht und Gewürze sind eng miteinander verwoben. Im Mund zeigt der Wein Textur, Tiefe und Saftigkeit. Im Allgemeinen ist dies nicht mein Lieblingsjahrgang in Montalcino, aber dieser Wein ließ mich diesen Gedanken plötzlich vergessen."

Robert Parker Logo 98

Vinous

Februar 2018

"Leuchtendes Rot mit blassem Rand. Dichte, reine Aromen von schwarzen Früchten, Potpourri, schwarzem Pfeffer, Röstkaffee und Graphit. Dicht, taktil und reichhaltig, mit einer vielschichtigen Textur und einem sehr guten Auftrieb der sehr reifen, sehr konzentrierten Brombeer- und Rotkirschenfrucht. Der tadellos ausbalancierte, eher plüschige Wein beeindruckt heute vor allem durch seinen sehr langen, geschmeidigen Tanninabgang, in dem sich Kräuternoten wiederholen. Ich war noch nie ein Fan des Cerretalto und habe sogar einige berühmte Jahrgänge dieses Weins, die von anderen Weinkritikern sehr hoch bewertet wurden, nicht gemocht, aber es ist schwer, mit dem 2013er Cerretalto zu argumentieren, einem weiteren herausragenden Brunello, den der Eigentümer Giacomo Neri dieses Jahr herausgebracht hat."

Vinous Logo 94

Falstaff

März 2018

"Sattes, tiefes Rubin mit Granatschimmer. ­Intensive und vielschichtige Nase, nach dunklen Kirschen, Veilchen, frischen, saftigen Zwetschken, Olivenpaste und getrockneten Tomaten, sehr einladend. Satter, fester Ansatz am Gaumen, [...] dunkle, reife Frucht, dichtmaschiges Tannin umwoben von süßem Schmelz, salzig und lange, zum Reinliegen!"

Falstaff Logo 100

Steckbrief

Produktnummer: 240712-2012
Gattung: Rotwein
Land: Italien
Anbaugebiet: Toskana
Region: Brunello di Montalcino
Rebsorte: Sangiovese
Geschmacksrichtung: trocken
Jahrgang: 2012
Klassifizierung: Denominazione di Origine Controllata e Garantita
Alkoholgehalt: 15%
Besonderes: Prämierte
Kategorie: Rotwein
Verschluss: Naturkorken
Farbe: rot
Lebensmittelinfo: Sulfite
Trinktemperatur: 15 °C
Trinkreife: bis 2045
Anschrift Erzeuger: Casanova di Neri Podere Fiesole IT 53024 MONTALCINO

Casanova di Neri

Giovanni Neris war es, der 1971 das Fundament für das Weingut Casanova di Neri im Montalcino legte. Seit 1991 leitet sein Sohn Giacomo das Weingut. Mit seinem Team bewirtschaftet er heute 70 Hektar der besten Lagen im Montalcino, dessen besondere Boden-Qualität in Kombination mit penibler Pflege der Reben und schonender Ausbau im Keller Weine mit großem Charakter und eigenständigem Stil hervorbringen.

Ihre Vorteile

Bremer Weinkolleg

Über 2.500 Premiumweine & Spirituosen

Kompetente Wein-Beratung

Gratisversand ab 75€

30 Tage Widerrufsrecht

Wie wäre es mit etwas neuem?

Entdecken Sie neue Länder & neue Weine

Weitere Produkte dieser Kategorie

Argiolas
Turriga Isola dei Nuraghi rosso 2018
Italien | Sardinien

Rotwein trocken
Bovale, Carignan, Malvasia nera, Cannonau

0.75 L (106,67 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 80,00 €*
Rocca delle Macìe
Vernaiolo Chianti Magnum 2020
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Sangiovese, Merlot, Canaiolo

1.5 L (11,93 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 17,90 €*
Bellavista
Alma Terra - Chardonnay 2021
Italien | Lombardei

Weißwein trocken
Chardonnay

0.75 L (25,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 18,90 €*
Errazuriz
Cabernet Sauvignon 2022
Chile | Aconcagua Valley

Rotwein trocken
Cabernet Sauvignon

0.75 L (13,20 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 9,90 €*
Tipp
Robert Parker Logo 96
James Suckling Logo 95
Vinous Logo 94
Ornellaia
Massetino 2019
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Cabernet Franc, Merlot

0.75 L (653,33 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 490,00 €*
Bodegas Taron
Taron 4M 2020
Spanien | Rioja

Rotwein trocken
Tempranillo, Mazuelo

0.75 L (11,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 8,90 €*
Robert Parker Logo 95
Falstaff Logo 95
Wine Spectator Logo 95
Domaine de la Janasse
Châteauneuf-du-Pape Chaupin 2018
Frankreich | Rhône

Rotwein trocken
Grenache

0.75 L (79,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 59,90 €*
%
Bio
James Suckling Logo 94
Falstaff Logo 93
Ceretto
Barolo 2019
Italien | Piemont

Rotwein trocken
Nebbiolo

0.75 L (77,33 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 58,00 €* UVP 61,90 €*
Kellerei Kaltern
XXX Hardcore Gewürztraminer 2021
Italien | Südtirol

Weißwein trocken
Gewürztraminer

0.75 L (47,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 35,90 €*
Poggio Valente
James Suckling Logo 94
Robert Parker Logo 94
Falstaff Logo 93
Fattoria Le Pupille
Poggio Valente 2018
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Sangiovese

0.75 L (42,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 31,90 €*
Ab 3 Fl.
29,00 €
(38,67 € /L )
Tipp
Robert Parker Logo 94
James Suckling Logo 93
Joseph Drouhin
Clos de Vougeot 2014
Frankreich | Burgund

Rotwein trocken
Pinot Noir

0.75 L (305,33 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 229,00 €*
%
Bio
Decanter Logo 96
Vinous Logo 95
James Suckling Logo 94
Château de Beaucastel
Châteauneuf-du-Pape 2021
Frankreich | Rhône

Rotwein trocken
Mourvèdre, Grenache, Counoise, Syrah

0.75 L (130,67 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 98,00 €* UVP 105,00 €*

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10€ sichern

Erhalten Sie regelmäßig spannende Neuigkeiten, limitierte Angebote und exklusive Tipps per E-Mail – Sie erfahren es immer zuerst! Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.