Oxford Landing

Oxford Landing wurde 1958 von Wyndham Hill Smitz, dem Besitzer von Yalumba, gegründet, der das Potential für Weinbau entlang des Murray Rivers erkannte. Fruchtbare rote Böden, reichlich Sonne und die kühlen Nächte hielt er für ideal, um hochwertige Weine aus Cabernet Sauvignon, Shiraz, Chardonnay, Sauvignon Blanc und Merlot herzustellen. Mittlerweile gehören 250 ha Reben zum Weingut und trotz der Größe wird jede Parzelle separat bearbeitet und ausgebaut, um ihre Individualität herauszuarbeiten. Es werden ausschließlich wilde Hefen aus den Weinbergen verwendet, so wenig wie möglich in die Weinbereitung eingegriffen und mit Reserveweinen gearbeitet. Fokus auf den Weinberg und „kontrolliertes Nichtstun“ im Keller ist die Devise – daraus entstehen sehr frische und rebsortentypische Weine mit einem hervorragenden Preis-Genuss-Verhältnis.

Die Weine von Oxford Landing

Gefundene Artikel: 4 (1 Seiten)
  • 2018 Shiraz South Eastern Australia Oxford Landing
    pro Fl. 7,90 * 0.75 l-Flasche (10,53 €/L)
  • 2018 Sauvignon Blanc South Eastern Australia Oxford Landing
    pro Fl. 7,90 * 0.75 l-Flasche (10,53 €/L)
  • 2019 Chardonnay South Eastern Australia Oxford Landing
    pro Fl. 8,20 * 0.75 l-Flasche (10,93 €/L)
  • 2016 Cabernet Sauvignon-Shiraz South Eastern Australia Oxford Landing
    pro Fl. 8,20 * 0.75 l-Flasche (10,93 €/L)