+++ versandkostenfrei ab 75€ - schnelle und sichere Lieferung +++

Wine&Spirits (95P, TOP 100 WINES OF 2021): "Dieser Wein, der nur in Spitzenjahren hergestellt wird, stammt von einer Parzelle mit Reben, die 1946 auf den Granitböden von Les Bessards gepflanzt wurden. Der 2018er ist ein intensiver, konzentrierter Rotwein, dessen Frucht tief in erdige Tannine eingebettet und von schokoladiger Eiche umhüllt ist. Bei all dieser Dichte fühlt sich alles harmonisch an, die Aromen sind komplex, nahtlos und halten noch Minuten nach jedem Schluck an. Dies ist kein Wein, den man überstürzt öffnen sollte: Am besten legen Sie ihn für ein Jahrzehnt beiseite, bevor Sie ihn für ein großes Essen entkorken."

Marcs Liebling

Sommelières und Sommeliers schwärmen oft für Burgund, Piemont und die nördliche Rhône. Weshalb? Es sind Gegenden, die balancierte Weine mit komplexer Frucht, feinem Tannin, Würze und ausgleichender Säure hervor bringen. Im nördlichen Teil des französischen Rhône-Tals steht Syrah im Fokus. Bessards ist ein «lieux-dit», eine Einzellage auf dem legendären Hermitage-Hügel, der sich majestätisch über der Rhône erhebt und eine Reise wert ist (im selben Ort sitzt übrigens auch Valrhona, einer der Spitzen-Chocolatiers Europas). Wer eine der nur 6.000 Flaschen ergattert, darf sich glücklich schätzen. Öffnet man sie jung, steht die typische Syrah-Würze von schwarzen Oliven und reifer Wildkirsche im Vordergrund. Gibt man dem Bessards etwas Flaschenreife, wird er zunehmend seidiger, eleganter, und von erdigen sowie floralen Aromen geprägt. Jung oder reif ein Gedicht, der viele klassische französische Herbst- und Wintergerichte – allen voran Wild – hervorragend umschmeichelt.

Internationale Bewertung

Wine Spectator

Februar 2021

"Dieser Wein ist vollgepackt mit intensiven Aromen von dunklen Feigen, Brombeeren und Boysenbeeren, die einen subtilen Hauch von angesengtem Erlenholz zeigen, während köstliche Anis- und Lorbeernoten durchscheinen. Der Abgang zeigt ein spätes Echo von verbrannter Erde, wobei die Frucht das Tempo hält. Ein dichter und muskulöser Wein, dennoch mit großartigen Details."

Wine Spectator Logo 96

Robert Parker

Mai 2021

"Der Hermitage Les Bessards 2018 mit seinen klassischen Noten von sonnengewärmtem Cassis und Schotter ist ein großartiger Wein, der dem potenziell perfekten 2015er in nichts nachsteht. Vollmundig und samtig, konzentriert und tanninreich, mit Noten von gegrillten Pflaumen, gegrilltem Fleisch und schwarzen Oliven, wird er von einem ewig langen Abgang gekrönt, der frisch und reinigend bleibt, dank der anhaltenden Aromen von gesalzenem Süßholz und der Textur von fein gemahlenem Steinstaub. Probieren Sie eine Flasche nach 2025, wenn Sie so lange warten können."

Robert Parker Logo 98

James Suckling

April 2022

"Manche werden ihn als Blockbuster bezeichnen, aber ich bin anderer Meinung. Die atemberaubende Nase von reifen Waldbeeren und rohem Fleisch saugt Sie in den extrem vollmundigen und konzentrierten Gaumen, wo die kraftvollen, feinen Tannine wunderschön ausgearbeitet wurden und bereits im sehr langen, bemerkenswert frischen Abgang für diesen sehr warmen Jahrgang voll integriert sind. Trinken oder lagern."

James Suckling Logo 95

Vinous

Dezember 2022

"Glänzendes Rubinrot. Sehr parfümierte, mineralische Aromen von schwarzen und blauen Früchten, Blumenöl, Olivenpaste, Pfeifentabak und exotischen Gewürzen, die mit der Luft einen Hauch von Rauch annehmen. Am Gaumen ist er saftig und ausladend, mit verführerisch süßen Kirsch-, Cassis-, Fruchtkuchen- und Cola-Aromen, die sich in der zweiten Hälfte langsam vertiefen. Der Abgang ist beeindruckend lang, zäh und blumig und wird von stetig wachsenden Tanninen eingerahmt, die eine feine Struktur und eine lebendige, mineralische Note aufweisen."

Vinous Logo 96

Steckbrief

Produktnummer: 110407-2018
Gattung: Rotwein
Land: Frankreich
Anbaugebiet: Rhône
Region: Hermitage
Rebsorte: Syrah
Geschmacksrichtung: trocken
Jahrgang: 2018
Klassifizierung: Appellation d'Origine Contrôlée
Alkoholgehalt: 15.5%
Besonderes: Prämierte
Kategorie: Rotwein
Verschluss: Naturkorken
Ausbau: 14 Monate in französischer Eiche
Farbe: rot
Lebensmittelangaben: Enthält Sulfite
Trinktemperatur: 16°C
Trinkreife: 2021-2027
Anschrift Erzeuger: Delas Freres Zone Artisanale de l'Olivet FR 7302 Tournon-sur-Rhone

Delas

Seit mehr als zehn Jahren zählt das Weingut Delas zum Kreis der namhaften und großen Erzeuger an der Rhône. Delas besitzt große eigene Rebflächen in fast allen bekannten Appellationen an der Rhône, die dem genialen Önologen und Kellermeister Jacques Grange eine ideale Basis für authentische, hochwertige Rhône-Weine bieten. Gezielt setzt Jacques Grange moderne Kellertechnik ein, um die Aromenvielfalt und Eigenheiten der einzelnen Lagen in den Weinen zu bewahren.

Ihre Vorteile

Bremer Weinkolleg

Über 2.500 Premiumweine & Spirituosen

Kompetente Wein-Beratung

Gratisversand ab 75€

30 Tage Widerrufsrecht

Wie wäre es mit etwas neuem?

Entdecken Sie neue Länder & neue Weine

Weitere Produkte dieser Kategorie

Robert Parker Logo 97
Decanter Logo 96
Falstaff Logo 96
Angelo Gaja
Camarcanda 2019
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Cabernet Franc, Cabernet Sauvignon

0.75 L (212,00 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 159,00 €*
Errazuriz
Merlot 2023
Chile | Central Valley

Rotwein trocken
Merlot

0.75 L (14,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 10,90 €*
Poggio Valente
James Suckling Logo 94
Robert Parker Logo 94
Falstaff Logo 93
Fattoria Le Pupille
Poggio Valente 2018
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Sangiovese

0.75 L (42,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 31,90 €*
Ab 3 Fl.
29,00 €
(38,67 € /L )
Argiolas
Turriga Isola dei Nuraghi rosso 2018
Italien | Sardinien

Rotwein trocken
Bovale, Carignan, Malvasia nera, Cannonau

0.75 L (106,67 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 80,00 €*
Mas Janeil
Traou de l'Ouille 2020
Frankreich | Languedoc - Roussillon

Weißwein trocken
Grenache Gris, Macabeo, Grenache Blanc

0.75 L (26,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 19,90 €*
%
Bio
James Suckling Logo 94
Falstaff Logo 93
Ceretto
Barolo 2019
Italien | Piemont

Rotwein trocken
Nebbiolo

0.75 L (77,33 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 58,00 €* UVP 61,90 €*
Robert Parker Logo 95
Falstaff Logo 95
Wine Spectator Logo 95
Domaine de la Janasse
Châteauneuf-du-Pape Chaupin 2018
Frankreich | Rhône

Rotwein trocken
Grenache

0.75 L (79,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 59,90 €*
Bodegas Taron
Taron 4M 2020
Spanien | Rioja

Rotwein trocken
Tempranillo, Mazuelo

0.75 L (11,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 8,90 €*
Rocca delle Macìe
Vernaiolo Chianti Magnum 2020
Italien | Toskana

Rotwein trocken
Sangiovese, Merlot, Canaiolo

1.5 L (11,93 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 17,90 €*
Bio
Domaine Trapet Père & Fils
Marsannay Blanc 2020
Frankreich | Burgund

Weißwein trocken
Chardonnay

0.75 L (58,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 43,90 €*
Kühling-Gillot
Rosé Domaine de Blanqufort 2021
Frankreich | Provence

Roséwein trocken
Mourvèdre, Grenache, Carignan, Cinsault

0.75 L (26,53 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 19,90 €*
Delas
Viognier 2022
Frankreich | Rhône

Weißwein trocken
Viognier

0.75 L (15,87 €/L)

Lebensmittelangaben
pro Fl. 11,90 €*

Jetzt zum Newsletter anmelden und 10€ sichern

Erhalten Sie regelmäßig spannende Neuigkeiten, limitierte Angebote und exklusive Tipps per E-Mail – Sie erfahren es immer zuerst! Eine Abmeldung ist jederzeit möglich. Mehr Informationen entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung.