Brandy

Der größte Teil des weltweit produzierten Brandys stammt aus Spanien. Hauptsächlich entsteht er in der Region Jerez de la Frontera an der Atlantikküste und ist namentlich als “Brandy de Jerez” geschützt. Der destillierte Wein reift in amerikanischen Eichenfässern und wird in einem dynamischen Lagerverfahren mehrmals umgefüllt, was die Reifezeit stark beschleunigt. Oftmals wurden die Fässer zuvor bereits zur Herstellung von Sherry verwendet.

Beim Bremer Weinkolleg findet sich eine exquisite Brandy-Auswahl eines der letzten familiengeführten Betriebe der spanischen Region Jerez, der Emilio Lustau Bodegas.

Mehr anzeigen...
Weniger anzeigen...
  • Lustau Solera Gran Reserva Family Reserve Brandy de Jerez, 43% vol Emilio Lustau
    pro Fl. 85,00 * 0.5 l-Flasche (170,00 €/L)
    TIPP
    Lustau Solera Gran Reserva Family Reserve
  • Lustau Solera Gran Reserva Finest Selection Brandy de Jerez Emilio Lustau
    pro Fl. 46,90 * 0.7 l-Flasche (67,00 €/L)
  • Lustau Solera Gran Reserva GP Brandy de Jerez Emilio Lustau
    pro Fl. 33,90 * 0.7 l-Flasche (48,43 €/L)
  • Lustau Solera Reserva Brandy de Jerez Emilio Lustau
    pro Fl. 21,90 * 0.7 l-Flasche (31,29 €/L)

Der größte Teil des weltweit produzierten Brandys stammt aus Spanien. Hauptsächlich entsteht er in der Region Jerez de la Frontera an der Atlantikküste und ist namentlich als “Brandy de Jerez” geschützt. Der destillierte Wein reift in amerikanischen Eichenfässern und wird in einem dynamischen Lagerverfahren mehrmals umgefüllt, was die Reifezeit stark beschleunigt. Oftmals wurden die Fässer zuvor bereits zur Herstellung von Sherry verwendet.

Beim Bremer Weinkolleg findet sich eine exquisite Brandy-Auswahl eines der letzten familiengeführten Betriebe der spanischen Region Jerez, der Emilio Lustau Bodegas.