Matusalem

Matusalem - einer der großen Rums der Karibik. Die Gründer von Matusalem, die Familie Alvarez, hatten eine gemeinsame Vision: sie wollten, analog des berühmten spanischen Herstellungsverfahrens für Sherry und Brandy, den weltweit besten und weichsten Rum kreieren. Ihre Vision wurde im Jahre 1872 Wirklichkeit mit der Gründung der Matusalem Destillerie. Die von ihnen entwickelte Rezeptur ist noch heute Grundlage für alle Matusalem Rums und wurde von Generation zu Generation weitergegeben. Seine Blütezeit erlebte Matusalem auf Kuba in den Jahren 1930 bis Ende 1950 während des goldenen Cocktail-Zeitalters der Insel. Matusalem erreichte in dieser Zeit einen Marktanteil von über 50%. Im Zuge des Umsturzes auf Kuba Anfang 1960 verliert die Familie Alvarez ihren kompletten Besitz und flieht nach Amerika. Die Markenrechte und die geheime Rezeptur von Matusalem Rum konnten jedoch gerettet werden. In den neunziger Jahren übernimmt Dr. Claudio I. Alvarez die alleinige Führung des Unternehmens mit dem Ziel, die Legende von Matusalem Rum wieder aufleben zu lassen. Seine Vision spiegelt sich in den aktuellen Rum-Qualitäten von Matusalem wider, die noch heute auf Basis der überlieferten Familienrezeptur und des von den Gründern festgelegten Solera-Verfahrens in der Dominikanischen Republik hergestellt werden. Matusalem - einer der großen Rums der Karibik.

Rum von Matusalem

Gefundene Artikel: 4 (1 Seiten)