Herdade dos Grous

Das Weingut „Herdade dos Grous“ befindet sich ca. 150 Kilometer südlich von Lissabon in der herrlichen Landschaft des Alentejo, geprägt von sanften Hügeln, einem großem See mit Beständen an Kranichen und Reihern. Die Weinberge liegen auf lehmig, sandigem Untergrund, der in dieser regenarmen Region das Wasser sehr gut speichert. Es werden fast ausschließlich autochthone (in Portugal heimische) Rebsorten angebaut. Die Weinlese erfolgt ausschließlich von Hand. Am Ende stehen Weine, die das einzigartige Terroir des Alentejo widerspiegeln. Im Jahr 2008 wurde Herdade dos Grous zum besten Weingut Portugals gewählt (Top 100 „Blue Wine 2008“) und der Önologe Luis Duarte wurde zudem in den Jahren 1996 und 2006 zum Winzer des Jahres gewählt. Erliegen Sie dem Zauber dieser Weine und probieren Sie die Weine von Herdade dos Grous. Sie werden begeistert sein.

Die Weine von Herdade dos Grous

Gefundene Artikel: 7 (1 Seiten)