Gesellmann

Bereits im Jahre 1767 wurde das Weingut Gesellmann urkundlich erwähnt und ist bis heute im Familienbesitz. Albert Gesellmann hat das Weingut in den letzten Jahren unter den absoluten Spitzenerzeugern für Rotweine in Österreich etabliert. „Innovation und Tradition verbinden sich auf dem Weingut Gesellmann zur perfekten Harmonie. Ergebnis dieser Symbiose sind die Cuvées Opus Eximium und Bela Rex, die in der internationalen Weinwelt zu Synonymen für Top-Rotweine aus Österreich geworden sind“ schreibt der Falstaff. Die Höchstbewertung „5 Sterne“ für das Weingut Gesellmann im Falstaff unterstreicht dies eindrucksvoll. Bemerkenswerte Rotweine!!

Die Weine von Gesellmann

Gefundene Artikel: 7 (1 Seiten)