CHATEAU LA GARDE - Produkte und Informationen

Château La Garde (ca. 45ha Rebfläche, in Martillac in der Appellation Pessac-Léognan südlich von Bordeaux) ist im Besitz der bekannten Bordelaiser Familie Dourthe, die schon seit 1840 Weinbau in Bordeaux betreibt. Die Famillie Dourthe über Château La Garde: „Wir kauften Château la Garde im Jahr 1990, begeistert von der außergewöhnlichen Qualität des Terroirs, wohl einer der besten Kiesböden in der Appellation Pessac-Léognan.“

Wir haben die verschiedenen Jahrgänge von Château La Garde über viele Jahre in Bordeaux verkostet und waren von dem Jahrgang 2010 so begeistert, dass wir uns spontan entschieden, den 2010er Château La Garde als unseren Wein für die Schafferprobe anzubieten. Und mit Erfolg! Wir freuen uns sehr, dass sich der aus unserer Sicht bemerkenswerte 2010er Château La Garde durchsetzen konnte und vom Vorstand Haus Seefahrt zum Bordeaux-Wein der  diesjährigen Schaffermahlzeit gewählt worden ist. Der erste Schaffer-Rotwein vom Bremer Weinkolleg.

Gefundene Artikel: 2 (1 Seiten)
Gefundene Artikel: 2 (1 Seiten)